Formel 1 Wahnsinn in Imola: Crash-Chaos und bizarre Strafen erklärt!

0 Просмотры
Издатель
Crash-Festival bei der Formel 1 in Imola! Wie kam es zu den vielen Unfälle, wer trägt die Schuld und was waren das teilweise für seltsame Strafen?

Der Große Preis der Emilia Romagna 2021 war von vielen Abflügen, Ausrutschern, Fehlern und Unfällen gezeichnet. Allen voran der Mega-Crash zwischen Valtteri Bottas und George Russell!

Nach dem Rennen schoben sich Bottas und Russell die Schuld gegenseitig zu - beschuldigten sich sogar im Eifer der Emotionen, wer wen umbringen wollte. Wie reagiert Teamchef Toto Wolff auf den Knall seiner beiden Schützlinge?

Aber nicht nur das: Es gab noch mehr Zwischenfälle und auch Strafen in Imola. Eine davon erhielt Sebastian Vettel, der sie jedoch mit Humor nahm, eine andere Kimi Räikkönen, die sich als besonders bizarr erwies.

An der Spitze patzte Lewis Hamilton und überließ Max Verstappen damit den Sieg. Der Niederländer schlug nach dem Fehler im Qualifying mit einer starken Leistung zurück. Der WM-Kampf zwischen Mercedes und Red Bull läuft auf Hochtouren!

Und wie lief es für die beiden Deutschen? Vettel erlebte erneut ein enttäuschendes Rennen, zeigte aber eine gute Leistung, Mick Schumacher machte einen Fehler, der ihn eine Nase kostete, kam aber erneut vor seinem Teamkollegen ins Ziel.

Übersicht:
00:00 Intro
01:00 Unfälle
07:00 Strafen
11:00 Verstappen
14:55 Seb & Mick

Mehr Motorsport-Magazin von uns für Euch:

MSM Plus (werbefreie Webseite, App & Videos):


Bestelle unser Print-Magazin:


Oder als Epaper:


Unterstütze uns:


Unsere App downloaden:


YouTube-Kanalmitgliedschaft:

#F1 #Imola #Verstappen
Категория
Криптовалюта Bitcoin
Комментариев нет.